Mediaplant GmbH - Marketing & Multimedia

Werbeagentur, Marketing, Programmierung, Förderung in München - Gründerzuschuss Existenzgründung

Förderung - Existenzgründung - Gründungszuschuss


Wer kann hier gefördert werden?

Arbeitslose, die sich selbständig machen wollen, können zur Förderung der Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit den sogenannten „Gründungszuschuss“ oder „Gründerzuschuss“ erhalten.


Erste Schritte für den Gründerzuschuss

Hierfür ist ein in sich schlüssiges Konzept des Gründers erforderlich, dass die Tragfähigkeit der Existenzgründung erklärt. Der dafür erforderliche Businessplan muss von einer fachkundigen Stelle abgenommen werden, damit der Zuschuss beantragt werden kann. Fachkundige Stellen sind Wirtschafts- und Steuerprüfer, sowie Handwerkskammern oder Handelskammern.

Bei der Mediaplant GmbH können Sie ebenfalls eine fachkundige Stellungnahme einholen, die Ihnen die Antragstellung für den Gründungszuschuss ermöglicht. Die Kosten für die Überprüfung belaufen sich in der Regel auf 85 Euro netto.


Fachkundige Stellungnahme

Als Beratungsunternehmen sind wir befugt, Ihnen die fachkundige Stellungnahme für den Gründungszuschuss (Existenzgründung) für die Bundesagentur für Arbeit zu erteilen. Fragen Sie einfach hier an oder kontaktieren Sie uns telefonisch:

Warum Zeit verlieren?

Rufen Sie uns einfach an: +49 (0)89 / 3.88.99.77.3